Sie sind hier: Aktuelles / News

Neuigkeiten

DRK Langenselbold unterstützt Evakuierung in Frankfurt

Eine außerordentliche logistische Herausforderung war die größte Massenevakuierung der Nachkriegszeit in Frankfurt am Main.

Um bei einer Bombenentschärfung Gefahr von der Bevölkerung abzuwenden, musste im Umkreis von 1,5 km um den Fundort der Luftmine evakuiert werden. Auch Krankenhauspatienten und Bewohner von... [mehr]

Schneller als der Rettungsdienst

Fortbildung der Voraushelfer beim DRK Langenselbold

Jede Sekunde zählt beim Herz-Kreislauf-Stillstand: Der Notfall muss rasch erkannt und sofort ein Notruf veranlasst werden. So schnell wie möglich muss mit die Wiederbelebung starten. Im Idealfall... [mehr]

196 Spender bei Blutspende in Langenselbold

Zur Blutspende am 23. Februar konnte das Deutsche Rote Kreuz in Langenselbold 196 Spender, darunter 13 Erstspender begrüßen.

Die gesundheitliche Sicherheit von Spendern und potenziellen Empfängern ist sehr wichtig, so dass nach der ärztlichen Untersuchung und Beratung 184 Personen tatsächlich Blut spenden konnten.... [mehr]

Fortbildungstag in Frankfurt

Das DRK Langenselbold veranstaltete Ende Oktober einen Fortbilungstag in Frankfurt am Main.

Besucht wurden das Luftrettungszentrum Christoph 2 an der Berufsgenossenschaftlichen Unfallklinik sowie die Feuerwache 1 und das Feuerwehr- und Rettungs-TrainingsCentrum der Feuerwehr Frankfurt am... [mehr]

Fortbildungs-Sommerpause

Aufgrund von Sommerferien und Urlaubszeit finden Rettungsdienst-Fortbildungen wieder ab September statt.

Regulär finden Rettungsdienstfortbildungen im ehrenamtlichen Bereich des DRK Langenselbold im zweiwöchigen Rhythmus jeweils Dienstagabend statt. Mit Rücksichtnahme auf die Sommerferien und damit... [mehr]

Frühstück für die Männer auf dem Ölberg

Eine Geschichte aus 100 Jahren Sozialdienst

Sein 100jähriges Jubiläum feiert der Sozialdienst des DRK Langenselbold als eine starke Säule des Ortsvereins in diesem Jahr. Durch seine vielfältigen Aufgaben spielt der Sozialdienst immer wieder... [mehr]

271 Spender bei Blutspende in Langenselbold

Zur Blutspende am 29. April konnte das Deutsche Rote Kreuz in Langenselbold den ersten Spender des Tages um 14:55 Uhr begrüßen. Bis 20:32 Uhr erschienen 271 Spender, darunter 13 Erstspender.

Für ihr Engagement wurden diesmal folgende Mehrfachspender mit Ehrennadeln ausgezeichnet: Die jeweils zehnte Spende gaben Torsten Kassulke, Christine Leonhard, Helga Stein, Heike Steiner, Digdem... [mehr]

DRK Gymnastikgruppe feiert Fasching

„Selbold Helau“ hieß es bei den Damen der DRK Senioren-Gymnastikgruppe von Gertrud Badstübner.

Bei Kaffee und Kreppeln wurde im Peter-Frank-Haus getanzt, geschunkelt und gelacht. Die lustige Truppe besteht aus ca. 20 Damen. Sie treffen sich immer montags von 15:30 bis 16:30 Uhr in der... [mehr]

100 Jahre DRK Sozialarbeit (1914-2014)

Seit einem Jahrhundert gibt es die Langenselbolder DRK Sozialarbeit.

Nach Ausbruch des Ersten Weltkriegs gründeten Prinzessin von Isenburg, Auguste Kurz und Henriette Mohn den „Vaterländischen Frauenverein vom Roten Kreuz“, der sich bei der Betreuung kriegsverwundeter... [mehr]

35 Jahre DRK-Handarbeitskreis

Am 17. November feiert der DRK-Handarbeitskreis sein 35-jähriges Bestehen.

Die Handarbeitsgruppe wurde 1978 von Else Eysel gegründet und nach deren Umzug im Jahre 1996 von Elisabeth Gasche übernommen. Der Gruppe gehören zehn fleißige Handarbeiterinnen an. Sie treffen sich... [mehr]